Lagerung


Das multimodale Logistikzentrum CLIP ist ein moderner Komplex der höchsten A-Klasse mit ca. 420.000 qm Gesamtfläche an.

Die Anlagen sind mit Hochregalen sowie modernen Fördermitteln ausgestattet.

Wir verfügen über einen Laufkran von 50 Tonnen Traglast, ausgestattet mit dem Greifer zur Bedienung von Stahl-Coils, bei einer Kranreichweite von 2.300 qm Lagerfläche, der gleichzeitig zwei Gleise auf gedeckter Fläche bedienen kann.

In dem mit Laufkran ausgestatteten Lager ist der Umschlag der in konventionellen Bahnwaggons beförderten Güter möglich.

Bei In- und Out-Abwicklung von Waren werden das EDV-System Qguar, Barcode-Scanner sowie RF-Technologie (radio frequency) eingesetzt.

Sämtliche Anlagen werden rund um die Uhr geschützt und mit CCTV-Werkkameras überwacht.

 

Unseren Kunden wird umfangreicher Logistik- und Lagerservice in folgenden Bereichen gewährleistet:

  • Lagerung,
  • co-packing, Folierung und Etikettierung
  • Verwaltung von Lagerbeständen (FIFO, LIFO, FEFO),
  • Lagerbestand-Berichterstattung,
  • Rückgaben-Management,
  • Zoll- und Akziseabwicklung,
  • IT-Integrierung.

 

Wir bieten auch Lagerflächen zu mieten an:

  • Lagerhallen der A-Klasse mit ca. 420.000 qm Gesamtfläche, mit Ausbaukapazität
  • Zugriff auf Bahnanschluß,
  • Zugriff auf das Intermodal-Terminal CLIP,
  • Vermietung Büroflächen,
  • Flächenanpassung an individuellen Mieterbedarf.