CLIP hat den Bau einer neuen Lagerhalle angefangen

CLIP hat mit dem Bau einer neuen Lagerhalle der A-Klasse angefangen mit einer Gesamtfläche von 35.000 qm angefangen. Der Bau wird 6 Monate dauern und die Anlage wird in Januar 2016 fertiggestellt. Die zu errichtende Anlage wird mit einem Hochregalsystem sowie ein modernes  Fördersystem ausgestattet. Die neue Lagerhalle wird u.a folgende Parameter haben:

  • Hallenhöhe (Netto) – 12,40 m,
  • zulässige Bodenbelastung 7 to/qm,
  • modernste Sprinkleranlage ESFR mit zulässiger Feuerbelastung von über 4.000 MJ/qm,
  • Raster – 25 x 12,5m,
  • hoher Ausstattungsstandard RF und Scanning,
  • eigener Bahnanschluß und die Lage nah am Bahnterminal,
  • volle Zollabwicklung: Import, Export, Zolllager.

Es ist auch zu erwähnen, dass die neu zu entstehende Lagerhalle auf dem Gebiet der Kostrzyńsko-Słubicka Sonderwirtschaftszone gebaut.

Möchten Sie die Unterhalts- und Mietkosten Ihres Lagers reduzieren und sich auf Ihrem Gewerbe fokusieren, fragen Sie nach einem umfangreichen Angebot für logistische Dienstleitungen im Logistikzentrum CLIP.

Anfragen richten Sie bitte an:
Krzysztof Gomuła
M +48 663 768 626
E krzysztof.gomula@clip-group.com